JUST A DIARY Katharina Middendorf’s Blog

28. Juni 2014

Naya Langstrumpf.

Filed under: just.family — just a diary @ 1403979792GMT+0000C

Lea im Auto zu Naya: „Hast Du mich lieb?“

Naya: Ne.

Ich: „Hast Du mich denn lieb Naya?“

Naya: Ne.

Ich: „Wen hast Du denn dann lieb Naya?“

Naya überlegt keine Sekunde: „Ich habe mich selbst lieb.“

(Anmerkung der Redaktion: Naya ist 2 Jahre und 5 Monate alt.)
(Weitere Anmerkung der Redaktion: Eine solche Erkenntnis gelingt den meisten erst mit Mitte 50 oder so…)
(Letzte Anmerkung der Redaktion: Nein, Naya ist keine Egotrine – sonst hätte mich dieser Satz nicht so beeindruckt. Naya ist wie ihr zweiter Vorname „Prem“ = Grenzenlose Liebe. Und dass sie die auch für sich hat – oder das zumindest sagt 😉 ist die größte Erleichterung, die eine Mutter erfahren darf, glaube ich.
(Jetzt aber echt die allerletzte Anmerkung der Redaktion: Julian wäre sehr stolz gewesen, hätte er mit uns im Auto gesessen.)

2 Comments »

  1. toll…danke für das teilen katharina…ich freue mich für naya und dich…viele Grüsse Ramona

    Kommentar by Ramona — 28. Juni 2014 @ 1403995184GMT+0000C

  2. Pippi-inne-Augen-vor-Mitfreuen!

    Kommentar by Michaela — 30. Juni 2014 @ 1404151505GMT+0000C

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Powered by WordPress