JUST A DIARY Katharina Middendorf’s Blog

18. Januar 2013

Our Choice!

Filed under: just.family,just.life — just a diary @ 1358510801GMT+0000C

Vor einiger Zeit habe ich den Artikel „our choice?“ Oder „Wenn das Leben Scheiße schmeißt“ verfasst – und wurde von Ingrid in den Kommentaren darauf aufmerksam gemacht, dass ein weitere Möglichkeit, damit umzugehen darin besteht, zu teilen und mitzuteilen. Und weil das so sehr stimmt, und es überhaupt die Freunde sind, die unsere schwere Situation mittragen und es dadurch irgendwie ertragbar machen, hier nun die von Ingrid gewünschte Zeichnung. Und weil das Teilen nicht jedem ein Stück Mist auf die Schultern lädt, sondern sich durch das Teilen in Frieden verwandelt, sehen wir in dem Bild nicht Menschen mit Scheißhäufchen auf den Schultern, sondern einfach klare, zugewandte Gesichter, die wissen, sehen und handeln! Eine schöne Definition von „Dasein!“

3 Comments »

  1. Und leider ist es auch so dass sich einige Freunde für Distanz entschieden haben und gegangen sind – aus den verschiedensten Gründen, die sich mir alle nicht erklären wollen. Wann braucht man einen Freund dringender als in den Momenten des Todes und der Trauer? Es zeigt sich gerade hier ganz deutlich wer wirklich da ist. Und das ist das Schöne neben der Trauer darüber zu sehen wer alles nicht da ist.

    Kommentar by just a diary — 20. Januar 2013 @ 1358717122GMT+0000C

  2. Aus eigener Erfahrung; weniger ist so viel mehr.

    Kommentar by Nils — 21. Januar 2013 @ 1358759007GMT+0000C

  3. Inspiriert durch den Mondgruss führte mich mein Weg im Januar 2012 zu Nivata.Ich bekam eine Privatstunde von Julian, die mir sehr viel gab.Jetzt erst las ich Katharinas traurige Zeilen…und bin wieder einmal stellte ich mir Frage,warum mich das Universum dorthin führt,wo ich doch schon beruflich Menschen mit dieser Erkrankung täglich behandele und begleite?Bin selbst manchmal fassungslos…Ich wünsche Euch viel Kraft!
    Many Blessings

    Kommentar by Britt — 1. März 2013 @ 1362169406GMT+0000C

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Powered by WordPress