JUST A DIARY Katharina Middendorf’s Blog

29. April 2011

Märchenhaft!

Filed under: just.yoga — just a diary @ 1304103382GMT+0000C

Das Manduki Mudra ist die Geste des Froschs. Sie regt das Wurzelchakra so gut an, dass man sogar auf einer Seerose festen Boden unter den Füßen hat. Die Haltung wird bei sanftem Licht ausgeführt. So wie in der Abenddämmerung an einem Seerosenteich. Und ob Froschkönig oder nicht, man taucht sofort in einen meditativen Zustand, der einen das Tagesgequake ganz schnell vergessen lässt.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Powered by WordPress