JUST A DIARY Katharina Middendorf’s Blog

18. Februar 2011

Vorbildlich!

Filed under: just.family — just a diary @ 1298026369GMT+0000C

Lea quasselt mich abends im Bett gegen die Wand: Kindergarten-Freunde aufzählen, Laute ausprobieren, „Mehr“ verlangen, 100.000 Mal Mama rufen, 50.000 Mal nach Papa fragen, Hunde imitieren – und das alles im Loop: von vorne nach hinten und von hinten nach vorne…

„Unser Kind ist irgendwie verhaltensauffällig oder hat dieses ADS oder so…“

„Dann hast Du das aber auch.“

„Wie bitte?“

„Du quatscht mich abends im Bett auch immer voll. Wie der Tag war. Wie der Tag morgen wohl wird… Genau das gleiche! Und Dich schicke ich auch nicht zum Arzt!“

Und wieder Mal wird mir klar: Erziehung ist hauptsächlich Imitation. Diagnosen geben allem nur einen Namen. Und: Der Apfel fällt immer direkt neben den Stamm.

4 Comments »

  1. Hahaha! 🙂 Sehr gut!
    Aber was ich noch gerne wüsste – war der Dialog zwischen Julian und dir?

    Kommentar by Kristina — 18. Februar 2011 @ 1298054250GMT+0000C

  2. Ja, und ich bin die Quasselstrippe…

    Kommentar by admin — 18. Februar 2011 @ 1298062716GMT+0000C

  3. Ich hab bei Jonathan übrigens schon „ADS oder so“ vermutet, da war er noch gar nicht auf der Welt. Bisher konnten wir es allerdings auch noch nicht endgültig ausschliessen!

    Kommentar by Kristina — 18. Februar 2011 @ 1298054420GMT+0000C

  4. Das ist das X Chromosom. Sonst gar nixx.

    Kommentar by Nils — 21. Februar 2011 @ 1298272575GMT+0000C

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Powered by WordPress