JUST A DIARY Katharina Middendorf’s Blog

25. Dezember 2010

Das Bild.

Filed under: just.family — just a diary @ 1293285226GMT+0000C

So oft haben Julian und ich uns dieses Weihnachten vorgestellt: der schöne geschmückte Weihnachtsbaum im Yogaraum, Lea und wir darunter, Luke auf seinem kleinen weißen Fellchen neben uns. Das haben wir uns vor, während und besonders nach der der Herz-OP immer wieder vor Augen gerufen. Damit es wahr wird. Als Luke dann Ende Oktober starb, wussten wir, dass sich dieses Bild so nicht erfüllen kann. Dass dieses Weihnachten anders werden würde als gehofft. Und doch blieb das Bild hartnäckig, traurig und gleichzeitig hoffnungsvoll in meinem Kopf.

Und so bin ich gestern Abend mit klopfendem Herzen in den Yogaraum gegangen. Mit Lea an der einen und  Julian an der anderen Hand. Und als wir durch die Schiebetür in den Raum traten, war das Bild Wirklichkeit geworden: der wunderschöne Baum, Lea fröhlich durch den Raum springend, das kleine weiße Fell vor dem grünen Baum. Und Luke: Überall, um uns herum.

dsc_0772-kopie.jpg

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress