JUST A DIARY Katharina Middendorf’s Blog

3. Dezember 2010

Ikea – brodelst Du noch oder schreist Du schon?

Filed under: just.life — just a diary @ 1291368050GMT+0000C

Wir wollen bei Ikea nur mal eben Weihnachtsschmuck kaufen…

Also schnell in der Markthalle – was wie wir schnell feststellen, leider nicht geht. Denn da dürfen wir nur hin, wenn wir erst artig mit der Rolltreppe nach oben in die Möbelausstellung fahren, um dort einmal sinnlos im Kreis zu laufen, bis wir dann da, wo wir losgelaufen sind, die versteckte Treppe finden, die uns nach unten zum Weihnachtsschmuck führt…

Nach getaner Shoppingarbeit wollen wir dann müde und hungrig ins Restaurant. Das befindet sich aber leider oben. Nur sind wir ja jetzt gerade unten. Also wieder zur Rolltreppe. Hier will man uns aber nur ohne Einkäufe hochlassen. Die Tüten könnten wir ausnahmsweise in der Warenannahme lassen, die sich wohlgemerkt in der hinterletzten Ecke befindet…

Also Taschen abgeben und dann zurück zum Eingang, um mit dem Aufzug hoch ins Restaurant zu fahren …

Nach den Schwedenhappen gehts nicht weniger spanisch weiter: den Aufzug vom Hinweg dürfen wir beim Rückweg leider nicht mehr benutzen, da der ja zum Eingang und nicht zum Ausgang führt, sondern müssen stattdessen einen anderen nehmen, der uns dann wieder in die Markthalle befördert…

Endlich am Ausgang, wünschen uns gelb-gekleidete Frauen mit schwedisch antrainiertem Akzent ein frohes Weihnachtsfest.
Da frage ich mich dann schon, ob denen bei „Knut“ einmal zuviel ein Weihnachtsbaum auf den Kopf gefallen ist…

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress