JUST A DIARY Katharina Middendorf’s Blog

13. Mai 2010

Die neuen Kevins.

Filed under: just.family — just a diary @ 1273731281GMT+0000C

Als ich Lea vorgestern das erste Mal in die Kita ins ostberlinerische Weißensee brachte, hatte ich Kevins und Chantals erwartet. Doch während der zu Westdeutschland konvertierte Prenzlauer Berg immer noch reihenweise Pauls und Lenas hervorbringt, ist man in Weißensee einen Schritt weiter: Aus Kevin und Chantal wurden Titian, Kassandra und James. Womit sich der Osten Deutschlands nun nicht mehr am bunten Amerika und hochnäsigen Europa orientiert, sondern dem alten Rom, dem antiken Griechenland und dem British Empire alle Ehre macht. Und um uns angemessen gut zu assimilieren -oder wie das in der Integrationspolitik so schön heißt- nennen wird Lea ab heute Abhaya.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress